Pflanzen

Pflanzen

Unsere Top-Marken in Profi-Qualität

Entdecken Sie Pflanzen für Ihren Garten, den Balkon und die Terrasse bei HELLWEG

Blumen, Kräuter und Grünpflanzen schaffen eine wundervolle Atmosphäre in Ihrem Zuhause, verbessern das Wohlbefinden und fordern Ihren grünen Daumen. Ohne Pflanzen wirken Garten, Terrasse und Balkon schnell trostlos und leer. Gerade Blühpflanzen sorgen für Abwechslung und bietet gleichzeitig Nahrung für Bienen und Verstecke für alle möglichen kleinen Tiere an.

Damit es Ihren Blumen gut geht, finden Sie im HELLWEG Online Shop selbstverständlich das passende Zubehör für die Pflege. Entdecken Sie Dünger, Blumentöpfe und praktische Gartengeräte hier oder in Ihrem Baumarkt vor Ort.

Inhaltsverzeichnis:

  • Die HELLWEG Pflanzenwelt
  • Unsere Tipps für die Pflanzenpflege

Die HELLWEG Pflanzenwelt

Wecken Sie den Gärtner in sich! Wir lieben Pflanzen, darum bieten wir eine große Anzahl hochwertiger Pflanzen in unserem Online Shop an. Wir kontrollieren alle Gewächse, bevor Sie bei uns verkauft werden. Überzeugen Sie sich jetzt selbst von unserer geprüften Pflanzenqualität. Bei uns finden Sie:

Obst, Gemüse und Kräuter: Frisches Obst und Gemüse und aromatische Kräuter aus dem eigenen Anbau schmecken gleich viel besser. Zusätzlich wissen Sie genau, ob diese mit Pestiziden belastet sind und Sie tun etwas Gutes für die Umwelt. Wer sein eigenes Obst und Gemüse anbaut, senkt seinen CO2-Fußabdruck, da keine langen Transportwege nötig sind, bis das Essen auf dem Tisch landet.

Dekorative Zimmerpflanzen: Verschönern Sie Ihr Zuhause oder das Büro mit hübschen Blumen und grünen Pflanzen. Das sieht nicht nur schick aus, sondern verbessert die Luftqualität in den Räumen und steigert somit das Wohlbefinden.

Bäume und Hecken: Eine Hecke ist eine natürliche Grundstücksbegrenzung, die zahlreiche Nistmöglichkeiten für Vögel bietet. Bäume spenden Schatten an sonnigen Tagen und bieten ebenfalls Zuflucht für zahlreiche Tierarten.

Blumensträuße: Sagen Sie „Danke“ oder machen Sie jemandem einfach eine Freude mit einem schönen Blumenstrauß. Sie wünschen sich etwas, das länger hält? Dann entdecken Sie stilvolle Rosenboxen. Die Rosen sind schonen konserviert und verwelken daher nicht.

Saatgut: Möchten Sie Ihren eigenen Anbau starten? Mit dem passenden Saatgut begleiten Sie Ihre Pflänzchen von Anfang an und können sich umso mehr über ihr Wachstum freuen.

Rollrasen: Wenn Sie einen grünen Rasen wollen, ohne lange zu warten, ist Rollrasen ideal für Sie. Damit machen Sie aus einer kahlen Fläche in kürzester Zeit eine grüne Wiese.

Teich- und Wasserpflanzen: Ein Teich oder ein Wasserbecken sieht mit Wasserpflanzen lebhafter aus und fügt sich schön in die Umgebung ein. Die Wasserqualität wird durch Pflanzen ebenfalls verbessert und es entsteht ein Lebensraum für zahlreiche Tiere.

Unsere Tipps für die Pflanzenpflege

Wenn Sie möchten, dass Ihre Pflanzen kräftig gedeihen und lange gesund bleiben, ist die richtige Pflege unerlässlich. Jedes Pflänzchen hat andere Ansprüche und Bedürfnisse, über die Sie sich am besten vor dem Kauf informieren.

Wie lasse ich Pflanzen überwintern?

Nicht jede Pflanze überlebt Kälte ohne Probleme. Vor dem Winter sollten abgetrocknete Blätter und Blüten entfernt werden. Besonders empfindliche Arten verbringen den Winter idealerweise drinnen. Bei robusteren Pflanzenarten genügt es, diese abzudecken oder den Topf mit Gartenvlies zu umwickeln, um Kälte abzuhalten.

Wozu brauchen Pflanzen Mineralstoffe?

Jede Pflanze benötigt bestimmte Nährstoffe, um gesund zu bleiben und zu wachsen. Welche Mineralstoffe benötigt werden, hängt von der Pflanzenart ab. Einige Arten kommen wunderbar in nährstoffarmen Böden zurecht, während andere äußerst empfindlich sind und bei einer falschen Zusammensetzung eingehen. Unsere Mitarbeiter im Gartenmarkt informieren Sie gerne über die Bedürfnisse Ihrer Wunschpflanzen.

Wie dünge ich richtig?

Häufig gilt beim Düngen: weniger ist mehr. Daher ist es wichtig, dass Sie den Dünger richtig dosieren. Phosphate sammeln sich im Boden an und ein erhöhter Phosphatgehalt kann dann das Wachstum Ihrer Pflanzen stören. Mit Gedanken an den Umweltschutz ist eine richtige Dosierung von Düngemittel ebenfalls wichtig, damit dieses sich nicht im Grundwasser ansammelt.

Wie gieße ich Pflanzen richtig?

Erkundigen Sie sich im Vorfeld, wie hoch der Wasserbedarf Ihrer Pflanzen eigentlich ist. Gießen Sie sparsame Trinker zu stark, faulen die Wurzeln und die Pflänzchen gehen ein. Einigen Arten genügt es, wenn Sie diese regelmäßig mit Wasser besprühen, während Sie bei anderen den Erdboden problemlos durchtränken können. Vermeiden Sie es Ihre Pflanzen im Sommer in der Mittagszeit zu gießen. Durch hohe Temperaturen und Sonneneinstrahlung verdunstet das Wasser ansonsten zu schnell. Besser ist es, wenn Sie Pflanzen am frühen Morgen oder am Abend gießen.

Muss ich meine Pflanzen zurückschneiden?

Das regelmäßige Zurückschneiden unterstützt ein kräftiges Wachstum und hält Gewächse in Form. Es ist zu empfehlen, vertrocknete Blätter, Blüten und Äste immer abzuschneiden. Bei Hecken und Sträuchern sollten Sie zudem auf die Form achten, in die Sie diese schneiden, um einen optimalen Lichteinfall zu gewähren.

Nach oben