Sonnenschutz

Sonnenschutz

Unsere Top-Marken in Profi-Qualität

  • Bei HELLWEG hochwertigen Sonnenschutz fĂĽr Garten, Terrasse und Balkon gĂĽnstig kaufen
  • Sonnenschutz Zubehör fĂĽr Markisen, Pavillons, Sonnensegel und Sonnenschirme
  • Sonnenschutz: Sonnenschirme, Sonnensegel, Markisen und Pavillons
  • Markisen als Sonnenschutz
  • Sonnenschutz mit Pavillons
  • Pavillon befestigen
  • Karibisches Flair Dank Sonnensegel
  • Der Sonnenschutz Klassiker: Sonnenschirme
  • Sonnenschirme befestigen

Profi Sonnenschutz: Sonnenschirme, Sonnensegel, Markisen und Pavillons online bestellen

Wenn die Temperaturen drauĂźen steigen, gibt es kaum etwas Schöneres, als Zeit im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon zu verbringen. Damit Sie besonders heiĂźe Tage entspannt genieĂźen, ist ein guter Sonnenschutz unverzichtbar. Ein Sonnenschutz spendet Schatten und verhindert, dass sich der AuĂźenbereich stark aufheizen. Sonnensegel, Sonnenschirme,Markisen und Pavillons schaffen einen angenehmen RĂĽckzugsort. Im HELLWEG Online Shop finden Sie hochwertigen Sonnenschutz von bekannten Herstellern wie Schneider Schirme, Doppler, Haveson und vielen weiteren.

Sonnenschutz Zubehör günstig im HELLWEG Online Shop

Passend zu Ihrem Sonnenschutz bieten wir das richtige Sonnenschutz Zubehör für Markisen, Sonnenschirme, Sonnensegel und Pavillons an. Ein Schirmständer gibt Ihrem Sonnenschirm mehr Halt, Seile befestigen Ihr Sonnensegel und eine Hülle schützt Sonnenschirme vor Schmutz. Besuchen Sie unser Gartenmöbel Sortiment, um die perfekte Ergänzung für einen schönen Tag im Garten, auf der Terrasse und dem Balkon zu finden.

Der passende Sonnenschutz: Pavillons, Markisen, Sonnensegel und Sonnenschirme

Damit Sie den richtigen Sonnenschutz für Ihren Garten, Balkon oder Terrasse finden, haben wir Ihnen das HELLWEG Sonnenschutz Sortiment zusammengefasst. Wählen Sie zwischen praktischen Markisen, schicken Pavillons, flexiblen Sonnenschirmen oder einem Sonnensegel.

Ein schattiges Plätzchen mit Markisen

Markisen halten im Sommer die Wärme ab und schützen vor UV-Strahlung. Markisen sorgen dafür, dass Sie selbst im Hochsommer den Tag bequem im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse verbringen.

Was ist eine Markise: Markisen schützen vor Sonne und Wärme, spenden Schatten und dienen als Sichtschutz. Ist die Markise gerade nicht im Einsatz, rollen Sie diese über eine Kurbel oder einen Schalter auf.

Welche Markise ist die Beste: Markisen kommen in zahlreichen Farben und Formen, sodass es fĂĽr jeden Balkon und jede Terrasse das richtige Modell gibt.

Was kostet eine Markise: Die Kosten fĂĽr eine Markise variieren je nach Modell. Eine gĂĽnstige Markise fĂĽr Einsteiger erhalten Sie bereits ab etwa vierzig Euro. Eine stabile Markise mit Gelenk beginnt bei etwa einhundert Euro. Eine Markise mit Motor ist tendenziell teurer, als eine Markise ohne Motor.

Markisen: was gibt es zu beachten: Wenn Sie auf der Suche nach einer Markise sind, spielt die abzudeckende Fläche eine wichtige Rolle. Beispielsweise haben Markisen mit Gelenk gewöhnlich eine Breite bis zu sieben Metern und eine Ausladung bis zu fünf Meter. Planen Sie die Markise als Regenschutz zu nutzen, wählen Sie ein wasserdichtes Modell. Zusätzlich haben Sie die Wahl zwischen Markisen mit Kurbel und elektrischen Markisen.

Wie viel Wind hält eine Markise aus: Die meisten Markisen halten starken Windböen stand. Markisen besitzen Windwiderstandsklassen, die angeben, welcher Windstärke sie standhalten. Markisen mit Klasse eins halten einen Wind bis etwa achtundzwanzig Kilometern pro Stunde aus. Eine Markise der Klasse drei hält dagegen selbst starken Windböen bis neunundvierzig Kilometern die Stunde stand.

Hochwertige Pavillons bei HELLWEG

Mit einem Pavillon gestalten Sie Ihren Garten individuell und erhalten einen schönen Ort, um Ihre Gartenmöbel aufzustellen. Zusätzlich bieten Pavillons Schutz vor Wärme und starker Sonneneinstrahlung und spenden Schatten.

Was sind Pavillons: Pavillons sind freistehende, offene Bauwerke im Garten. Ein Pavillon ist ein offenes Gartenhaus, das Schutz vor Regen und Sonne bietet. Je nach Bauweise bieten Pavillons zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten für den Garten an und bilden einen Rückzugsort. Wählen Sie zwischen fest montierten Pavillons aus Holz oder Metall oder dem tragbaren Pavillon aus Kunststoff. Pavillons sind ideal zum Grillen.

Einen Pavillon befestigen: Befestigen Sie einen Kunststoff Pavillon mit Erdankern im Rasen. Manche Pavillons besitzen Gurte, die für zusätzlichen Halt sorgen. Alternativ existieren Standfüße für Pavillons, die Sie einfach mit Sand oder Wasser beschweren. Feste Pavillons aus Holz oder Metall benötigen ein stabiles Fundament, beispielsweise aus Beton.

Ein Sonnensegel fĂĽr Garten, Balkon und Terrasse

Sonnensegel sind ein stilvoller Sonnenschutz, der sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Sonnensegel passen perfekt in den Garten und sind ebenfalls auf Terrasse und Balkon ein Hingucker. Dieser Sonnenschutz existiert in vielen verschiedenen Ausführungen, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Was ist ein Sonnensegel: Ein Sonnensegel ist ein praktischer Sonnenschutz, der Urlaubs-Feeling direkt in Ihrem Garten oder auf den Balkon und die Terrasse bringt. Das Sonnensegel spendet Schatten und benötigt keinen Stellplatz auf dem Boden. So bleibt mehr Raum für Ihre Gartenmöbel.

Ein Sonnensegel befestigen: Seile aus Kunstfaser oder Metall, sowie Karabiner sorgen dafür, dass Ihr Sonnensegel stabil befestigt ist. Alternativen sind Wandhalterungen und Bodenmasten, um Sonnensegel zu befestigen. Wenn Sie sich für einen Bodenmast zur Sonnensegel Befestigung entscheiden, benötigt dieser ein stabiles Fundament, beispielsweise aus Beton.

Warum sind Sonnensegel dreieckig: Die Dreieck-Form für Sonnensegel ist äußerst beliebt und ein echter Blickfang im Garten, auf der Terrasse und dem Balkon. Ein dreieckiges Sonnensegel ist flexibel spannbar und nimmt keinen zusätzlichen Stellplatz ein. Sonnensegel gibt es ebenfalls viereckig. Diese Form erzeugt mehr Schatten und ist für große Flächen geeignet.

Sonnenschirme mit Ständer für Ihren Garten, Balkon und die Terrasse

Der Sonnenschirm ist der Klassiker, wenn es um Sonnenschutz geht. Im Sommer sehen wir Sonnenschirme überall: Im Biergarten, am Meer und im eigenen Garten. Sonnenschirme sind flexibel und finden nicht nur im Garten, sondern ebenfalls auf dem Balkon und der Terrasse Platz. Kleine Sonnenschirme bieten zudem die Möglichkeit, sie an heißen Tagen mit in den Park oder an den See zu nehmen.

Sonnenschirme: was ist zu beachten: Sonnenschirme gibt es in verschiedenen Ausführungen und Größen. Überlegen Sie vor dem Kauf, ob Sie einen großen Sonnenschirm benötigen, der dauerhaft im Garten steht oder einen kleinen Sonnenschirm, der leicht zu transportieren ist. Traditionelle Sonnenschirme öffnen sich wie ein Regenschirm, indem Sie sie nach oben drücken. Sonnenschirme mit Kurbel erleichtern das Öffnen. Klappen Sie Sonnenschirme bei starkem Wind zu.

Den Sonnenschirm befestigen: Um einen Sonnenschirm sicher zu befestigen, benötigen Sie einen Schirmständer. Wählen Sie den Schirmständer passend zur Form und Größe der Sonnenschirme. Wechselt Ihr Sonnenschirm häufiger den Standort, empfehlen wir, dass Sie einen Schirmsockel mit Rädern wählen. Eine weitere Möglichkeit zur Befestigung der Sonnenschirme sind Bodenhülsen und Montageplatten, die Sie im Boden einbetonieren.

Nach oben