Teilnahmebedingungen für das HELLWEG Gewinnspiel 20x 2 Karten für das Sinfoniekonzert „MIRGA GRAŽINYTĖ-TYLA & CITY OF BIRMINGHAM SYMPHONY ORCHESTRA“

1. Veranstalter und Gegenstand der Teilnahmebedingungen
1.1. Veranstalter des Gewinnspiels ist die HELLWEG Die Profi-Baumärkte GmbH & Co. KG, Zeche Oespel 15, 44149 Dortmund, Deutschland (nachfolgend "HELLWEG"). Das Gewinnspiel findet auf der HELLWEG Internetseite (www.hellweg.de) statt.
1.2. Diese Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme am Gewinnspiel sowie gegebenenfalls erforderliche Rechteübertragungen.
1.3. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

2. Teilnahmevoraussetzungen und -zeitraum
2.1. Teilnahmeberechtigt - in eigenem Namen – sind natürliche Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland.
2.2. Mitarbeiter von HELLWEG und deren verbundenen Unternehmen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
2.3. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt, indem der Teilnehmer wahrheitsgemäß das Gewinnspielformular auf der Internetseite mit den erforderlichen Angaben ausfüllt.
2.4. Jeder Teilnehmer darf an dem Gewinnspiel nur einmal teilnehmen. Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.
2.5. Die Teilnahme ist im Zeitraum vom 17.03.2022 bis zum 31.03.2022 um 08:00 Uhr (nachfolgend „Gewinnspielzeitraum“) möglich.

3. Gewinne und Gewinnbenachrichtigung
3.1 Die Ermittlung des Gewinners erfolgt per Zufallsprinzip. Unter allen Teilnehmern werden die von HELLWEG aufgeführten Preise (20x 2 Karten für das Sinfoniekonzert „MIRGA GRAŽINYTĖ-TYLA & CITY OF BIRMINGHAM SYMPHONY ORCHESTRA“ am 27.03.2022 im Konzerthaus Dortmund) verlost.
3.2. Je Teilnehmer wird während des gesamten Gewinnspiels nur ein Preis vergeben.
3.3. Die Gewinner werden innerhalb von einem Tag nach Ablauf des Gewinnspielzeitraums per E-Mail informiert und dazu aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Name, Adresse) zwecks Ge-winnübermittlung mitzuteilen. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel ist der Gewinner ausdrücklich im Falle eines Gewinnes mit der Gewinnbenachrichtigung per E-Mail einverstanden. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 24 Stunden bei HELLWEG oder kann der Gewinn nicht zugestellt werden, verfällt sein Anspruch auf den Gewinn und der Gewinn wird erneut unter allen Teilnehmern verlost.
3.4. Die im Rahmen des Gewinnspiels verlosten Eintrittskarten werden an der Kasse des KONZERTHAUS DORTMUND hinterlegt und können von den Gewinnern am Veranstaltungstag dort abgeholt werden.
3.5. Eine Barauszahlung, ein Tausch und/oder eine Übertragung des Gewinns oder des Gewinnanspruchs auf Dritte ist ausgeschlossen.

4. Haftung und Ausschluss vom Gewinnspiel
4.1. HELLWEG haftet nicht für Schäden aus der Beeinträchtigung der Verfügbarkeit der HELLWEG Internetseite. HELLWEG haftet auch nicht für etwaige Übertragungsfehler. Weiterhin übernimmt HELLWEG keine Verantwortung dafür, dass die Internetseite von HELWEG auf dem jeweiligen Teilnehmerrechner ordnungsgemäß funktionsfähig ist.
4.2. HELLWEG behält sich weiterhin vor, Teilnehmer, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, unwahre Angaben machen oder durch technische Manipulation versuchen, das Gewinnspiel zu beeinflussen, von diesem auszuschließen.
4.3. Im Falle eines Ausschlusses vom Gewinnspiel können Gewinne auch noch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.
5. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels
HELLWEG behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht HELLWEG insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtli-chen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann.

6. Datenschutz
Hinsichtlich der Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Durchführung und Abwick-lung des Gewinnspiels wird auf die gesonderte Datenschutzerklärung zum Gewinnspiel verwiesen.

7. Verbraucherstreitbeiligungsgesetz
Hiermit informieren wir Sie darüber, dass HELLWEG nicht an einem Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

8. Schlussbestimmungen
8.1. Bei Streitigkeiten gilt ausschließlich deutsches Recht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
8.2. Jeder Gewinner ist für etwaig zu zahlenden Steuern im Zusammenhang mit diesem Ge-winnspiel allein verantwortlich und stellt HELLWEG uneingeschränkt von allen Ansprüchen Dritter frei.
8.3. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder eine Regelungslücke bestehen, berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen. An die Stelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen tritt eine Bestimmung, welche dem Vertragszweck und den gesetzlichen Bestimmungen am nächsten kommt.

Newsletter abonnieren
Newsletter

Jetzt den HELLWEG-Newsletter abonnieren und zuerst neue und exklusive Aktionsangebote, Ratgeber, Infos zu Produktneuheiten, Gewinnspiele und vieles mehr erhalten! Abmeldung jederzeit unkompliziert möglich.