Filter:

192- 193 Artikel von 193 Artikel

Muster uni
Absenkautomatik Ja
Breite 37,6
Lieferung Abholung

Einen neuen WC-Sitz kaufen: Darauf sollten Sie achten

Mit dem Toilettensitz ist es wie mit vielen Gegenständen im Haushalt – ihre Funktionalität offenbart sich erst in der alltäglichen Nutzung. Wenn zum Beispiel der WC-Sitz oder der Toilettendeckel dank loser Scharniere zu wackeln beginnen oder wenn die Sitzfläche nach gründlicher Reinigung Kratzer oder Verfärbungen davonträgt. Grundsätzlich empfiehlt es sich, ruhig ein paar Euro mehr in einen hochwertigen Toilettensitz zu investieren. Ob der WC-Sitz geeignet ist, hängt aber auch von Ihren persönlichen Vorlieben ab – und natürlich von der Ausführung:

  • Material: Toilettensitze und -deckel werden wahlweise aus Duroplast-Kunststoff oder aus Holz gefertigt. Holz ist aufgrund seiner natürlichen Optik und seiner Stabilität beliebt. Kunststoff ist besonders vielseitig was die Gestaltung angeht. Zudem sind Kunststoffsitze kratzfest und unempfindlich gegen die üblichen WC-Reinigungsmittel.
  • Scharniere: Die Scharniere sind nur ein kleines Detail des WC-Sitzes, aber ein entscheidendes: Nichts ist ärgerlicher als locker sitzende Scharniere oder überdrehte Schraubgewinde. Metallscharniere, wie sie an hochwertigen Toilettensitzen von Valblue oder Sanwood zum Einsatz kommen, sind haltbarer als Kunststoffscharniere, aber dafür ist die Kunststoffvariante preiswerter.

Darüber hinaus sollten Sie beim Kauf Ihres WC-Sitzes natürlich ein Auge auf besondere Extras haben. Wer sich etwas Besonderes für sein WC wünscht, der findet bei HELLWEG zum Beispiel Toilettensitze mit besonders gestaltetem Deckel, mit Absenkautomatik oder mit gepolstertem Sitz.

Schlicht und klassisch: weiße Toilettensitze bei HELLWEG

Der klassische weiße WC-Sitz passt zu nahezu allen Badezimmer-Installationen und dank einheitlicher Maße auf jedes WC. Das typische Modell, das Sie bei HELLWEG bekommen, ist aus stabilem Duroplast gefertigt, kratzfest und resistent gegen scharfe Reinigungsmittel. Bei der Form haben Sie die Wahl zwischen der typischen ovalen Form oder einer „Zungenform“ mit geraden Seiten. Wer einen massiven WC-Sitz mit minimalistischer Optik möchte, der findet bei HELLWEG auch Toilettensitze aus MDF, die mit weißer oder anderer einfarbiger Lackierung erhältlich sind.

Naturmaterialien fürs Bad: WC-Sitz aus Holz

Naturmaterialien liegen im Trend und schaffen eine warme, angenehme Atmosphäre im Bad. Auch der WC-Sitz mit Deckel ist aus Holz erhältlich. Sehr beliebt ist Bambus, da es relativ leicht und sehr widerstandsfähig ist. Aber auch andere Holzarten werden in verschiedenen Ausführungen zu Toilettensitzen verarbeitet. Wer kleine Kinder im Haus hat, sollte einen Holz-Toilettensitz mit Absenkautomatik wählen, da Holz meist schwerer ist als die Kunststoffvariante. Zudem dürfen Naturholz-Sitze häufig nicht mit scharfen Reinigungsmitteln behandelt werden und neigen zu Verfärbungen durch Schmutz oder Feuchtigkeit. Eine gute Alternative bieten WC-Sitze aus MDF in Holz-Optik, die extrem robust und unkompliziert zu reinigen sind.

Ein echter Hingucker: Transparente Motiv-Toilettensitze

Ein WC-Deckel mit weißen Federwölkchen, mit Strandmotiv oder mit süßem Hundebild – Motiv-WC-Sitze, beispielsweise von Wenko, sind besondere Hingucker, die vor allem in ansonsten schlichten Bädern gut zur Geltung kommen. Neben Fotomotiven und grafischen Mustern sind vor allem transparente Toilettendeckel mit eingelegten Gegenständen wie Sand, Steinen, Zweigen oder ähnlichem beliebt. Man sollte allerdings beachten, dass ein knallbunter WC-Sitz gerade in einem modernen Bad auch fehl am Platz wirken kann. Hier ist die Kunststoff-oder MDF-Variante mit einfarbiger Lackierung in kräftigen Farben vielleicht eine gute Alternative.
WC-Sitze mit besonderem Komfort – die Extras machen den Unterschied
Wer sich ein bisschen mehr Komfort fürs WC wünscht, der sollte bei der Wahl des Toilettensitzes auf die Details achten:

  • WC-Sitz mit Polsterung: Einige Toilettensitze sind gepolstert und bieten damit erhöhten Sitzkomfort. Die Polsterung ist mit einem leicht zu reinigenden Kunststoff-Bezug überzogen, sodass die WC-Hygiene gewährleistet ist.
  • WC-Sitz mit Absenkautomatik: WC-Deckel mit Absenkautomatik schließen sich durch leichtes Antippen langsam und kontrolliert von selbst. So schlägt der Deckel nicht unvermittelt zu, was zum einen Lärm und zum anderen die Gefahr von Verletzungen, z. B. bei Kindern, verhindert.
  • Kindersitz/Familiensitz. Einige Toilettensitze haben einen zweiten, ausklappbaren Kinder-WC-Sitz. So fällt auch kleineren Kindern der Gang zur Toilette leichter.

Schauen Sie sich im HELLWEG Online-Shop um und wählen Sie den WC-Sitz, der optimal zu Ihrem Bad passt – alle weiteren Zubehörteile für Bad und WC können Sie selbstverständlich ebenfalls online bei HELLWEG kaufen.

Nach oben