Anleitung: Betonpfosten betonieren

Gerade Anker für Zaunpfosten, Sonnensegel oder auch der Briefkasten, der freischwebend vorm Haus steht, sollten eine Stabilität haben. Daher ist es sinnvoll diese in den Boden zu betonieren, damit sie ihren Halt bekommen. Ganz wichtig dafür ist die entsprechende Größe des Loches im Boden. Orientieren Sie sich hier am besten immer an den Angaben des Herstellers. Ebenso ist ein Mitarbeiter im Markt Ihnen gerne behilflich.

Inhaltsverzeichnis

Materialien | Produkte | Anleitung | Inspirationen



Was brauchen Sie für Materialien um ein perfektes Ergebnis zu erzielen?

  • Zaunpfosten
  • Spaten
  • Ruck-Zuck Beton
  • Schnur
  • Gießkanne
  • Pfostenanker

9.99 €

Inhalt: 0,97 Meter (10.35 € / 1 Meter)

Online verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

Im Markt nicht verfügbar

36.99 €

Inhalt: 20 Quadratmeter (1.85 € / 1 Quadratmeter)

Online verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

Im Markt nicht verfügbar

44.99 €

Inhalt: 1 Stück

Online verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

Im Markt nicht verfügbar

62.99 €

Inhalt: 1 Stück

Online verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

Im Markt nicht verfügbar

14.49 €

Inhalt: 1 Stück

Online verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

Im Markt nicht verfügbar

69.99 €

Inhalt: 1 Stück

Online nicht verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

Im Markt nicht verfügbar

21.99 €

Inhalt: 1 Stück

Online verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

Im Markt nicht verfügbar

3.19 €

Inhalt: 1 Stück

Online nicht verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

Im Markt nicht verfügbar

26.99 €

Inhalt: 1 Stück

Online verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

Im Markt nicht verfügbar

Schritt 1


Legen Sie das Feld auf dem Boden mit Hilfe einer Schnur oder eines Farbsprays fest. Heben Sie dann mit einem Spaten und einer Schaufel das Loch aus. Gute 30 cm tief sollte es sein, damit genug Stabilität entsteht.

Schritt 2


Gießen Sie zunächst mit der Gießkanne Wasser auf den Rand des Loches und auch ein wenig ins Loch, jedoch nicht so viel, denn es sollten sich keine Pfützen bilden.

Schritt 3


Setzen Sie Ihren Anker ins Loch und schütten Sie einen guten Schwung Ruck-Zuck Beton direkt aus dem Sack ins Loch. Gießen Sie diesen mit Wasser auf. Nun können Sie mit dem Spaten die Masse ein wenig verteilen. Kurz trocknen lassen und dann wieder die nächste Schicht Beton und Wasser hinzugeben.

Schritt 4


Füllen Sie nun das Loch vollständig mit dem restlichen Beton auf und streichen Sie die oberste Schicht glatt. Dann lassen Sie alles aushärten.

2.99 € 1.99 €

Inhalt: 1 Stück

Online verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

Im Markt nicht verfügbar

11.99 €

Inhalt: 25 Kilogramm (0.48 € / 1 Kilogramm)

Online nicht verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

Im Markt nicht verfügbar

4.99 €

Inhalt: 25 Kilogramm (0.20 € / 1 Kilogramm)

Online nicht verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

Im Markt nicht verfügbar

269.- €

Inhalt: 1 Stück

Online verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

Im Markt nicht verfügbar

29.99 €

Online verfügbar

Im Markt nicht verfügbar


Newsletter abonnieren
Newsletter

Jetzt den HELLWEG-Newsletter abonnieren und zuerst neue und exklusive Aktionsangebote, Ratgeber, Infos zu Produktneuheiten, Gewinnspiele und vieles mehr erhalten! Abmeldung jederzeit unkompliziert möglich.