Klima & Luftkühler

Klima & Luftkühler

Klima & Luftkühler

Unsere Top-Marken in Profi-Qualität

  • Hochwertige Klimaanlagen und Klimageräte online bestellen
  • Welches sind die besten Klimaanlagen?
  • Split Klimaanlagen, mobile Klimageräte, Luftentfeuchter und Ventilator
  • Wie funktioniert die Split Klimaanlage?
  • Klimageräte und Klimaanlagen: was ist wichtig?
  • Klimagerät und Klimaanlage desinfizieren
  • Wie viel Watt braucht eine Klimaanlage oder ein Klimagerät?
  • Klimagerät: Was heißt BTU?
  • Ist eine Klimaanlage im Winter sinnvoll?
  • Wie viel kostet eine Klimaanlage?
  • Klimaanlage und Klimagerät: Tipps

Bei HELLWEG hochwertige Klimageräte und Klimaanlagen günstig kaufen

Steht der Sommer vor der Tür, locken uns die warmen Temperaturen und der Sonnenschein nach draußen. Wir freuen uns, dass es endlich wärmer ist und die Winterjacke im Schrank bleibt. Doch wenn die Temperaturen ansteigen, heizen sich Räume oftmals stark auf. Entspanntes Schlafen oder ein konzentriertes Arbeiten ist nicht mehr möglich. Die Lösung sind Klimaanlagen und Klimageräte für Zuhause und das Büro. Klimageräte schaffen Abkühlung und bringen uns entspannt durch den Sommer. Im HELLWEG Online Shop finden Sie eine große Auswahl an hochwertigen Klimaanlagen und praktische Klimageräte von Herstellern wie Einhell, Vitavia, Pattex und Midea und noch viele mehr.

Welche Klimageräte Arten gibt es?

Jedes Zuhause ist anders. Damit Sie das beste Klimagerät für Ihre Ansprüche finden, haben wir die unterschiedlichen Klimaanlage Arten für Sie zusammengefasst. Das HELLWEG Klimagerät Sortiment umfasst Split Klimaanlagen, mobile Klimageräte, Luftentfeuchter und Ventilatoren in Profi Qualität.

Was sind Splitgeräte?

Split Klimaanlagen bestehen aus zwei Elementen. Der Kompressor befindet sich im Außenbereich und gibt Wärme ab. Dadurch ist dieses Klimagerät besonders leise. Der zweite Teil befindet sich im Inneres des Gebäudes. Die zwei Bauteile der Klimaanlage sind über eine Rohrleitung verbunden. Durch diese fließt Kühlmittel. Der Innenteil der Klimaanlage saugt die Raumluft ein, filtert und kühlt diese. Split Klimaanlagen sind bequem per Fernbedienung oder, in der Smart Home Variante, per App steuerbar.

Was bringen mobile Klimaanlagen?

Mobile Klimageräte oder Monoblock Klimaanlagen, sind flexibel und ohne großen Montageaufwand einsetzbar. Platzieren Sie das Monoblock Klimagerät in dem Raum, dessen Temperatur zu hoch ist. Setzen Sie das Klimagerät flexibel im Büro, der Wohnung und sogar im Gartenhaus ein und kühlen Sie gezielt einzelne Räume runter.

Was taugen Luftentfeuchter?

Ein Luftentfeuchter entzieht der Raumluft Feuchtigkeit und steigert so unser Wohlbefinden. Ein Granulat Luftentfeuchter benötigt keinen Stromanschluss und ist ebenfalls im Auto nutzbar. Für eine langfristige Regulierung der Luftfeuchtigkeit empfehlen wir die Nutzung elektrischer Luftentfeuchter. Diese arbeiten äußerst effektiv. Je nach Luftentfeuchter Modell haben Sie die Möglichkeit, die gewünschte Luftfeuchtigkeit einzustellen.

Was bringt ein Ventilator?

Ein Ventilator schafft Durchzug und sorgt für eine Erfrischung an heißen Tagen, indem er die Luft im Raum bewegt. Einen Ventilator gibt es in verschiedenen Ausführung, um das passende Modell für jeden Raum zu bieten. Ein Standventilator oder ein Turmventilator sind flexible und platzsparende Ventilatoren. Mit einem Tisch-Ventilator schaffen Sie Abkühlung auf kleinem Raum. Ein Deckenventilator sorgt für eine angenehme Brise in großen Räumen und fördert konzentriertes Arbeiten oder einen geruhsamen Schlaf.

Klimageräte und Klimaanlagen: was ist zu beachten?

Klimagerät und Klimaanlage desinfizieren
Desinfizieren Sie Ihr Klimagerät regelmäßig, damit sich keine Krankheitserreger oder Schimmel in diesem festsetzen. Für die Reinigung empfehlen wir Desinfektionssprays oder Schaum. Das Spray desinfiziert das Lüftungssystem und den Verdampfer der Klimaanlage. Sie erhalten eine saubere und keimfreie Luft. Regelmäßiges Reinigen und Desinfizieren Ihrer Klimageräte entfernt ebenfalls lästige Gerüche.

Wie viel Strom verbraucht eine Klimaanlage?
Der Stromverbrauch der Klimageräte hängt davon ab, für welche Variante Sie sich entscheiden. Die Raumgröße beeinflusst den Verbrauch ebenfalls. Achten Sie vor dem Kauf der Klimageräte auf die Energieeffizienzklasse. Klimaanlagen mit der Energieeffizienzklasse A+++ besitzen das beste Leistungsverhältnis. Achten Sie zudem darauf, wie viel Watt die Klimaanlage besitzt. Als Faustformel zur Berechnung der benötigten Watt Zahl gilt, dass Sie sechzig Watt pro Quadratmeter benötigen.

Klimagerät: Was ist BTU?
BTU steht für British Thermal Unit. Dies beschreibt die Energie, die man benötigt, damit sich ein Pfund Wasser um ein Grad Fahrenheit erwärmt. Bei der Klimaanlage gibt BTU die Kühlleistung an, die ein Klimagerät innerhalb einer Stunde erreicht.

Kann man mit einer Klimaanlage heizen?
Viele Klimaanlagen kühlen die Luft nicht nur herunter, sondern heizen den Raum bei Bedarf. Die Klimageräte drehen den Wärmekreislauf um, sodass sie der Außenluft Wärme entziehen und in den Innenraum abgeben. Dadurch funktioniert das Klimagerät wie eine Wärmepumpe.

Wie viel kostet eine Klimaanlage?
Die Kosten für Klimageräte variieren je nach Variante. Einen Ventilator erhalten Sie bereits ab zehn Euro. Der Preis für eine mobile Klimaanlage beginnt bei etwa einhundert Euro. Für Split Klimaanlagen fallen zusätzliche Kosten für den Einbau an. Die Investition lohnt sich, denn mit einer Klimaanlage genießen Sie angenehme Temperaturen das gesamte Jahr über.

HELLWEG Klimaanlagen Tipps

  • Halten Sie die Fenster geschlossen, wenn das Klimagerät oder die Klimaanlage arbeitet. Geöffnete Fenster erlauben warmer Luft in Ihre Wohnräume einzudringen und sorgen dafür, dass Klimageräte nicht effizient kühlen.
  • Vermeiden Sie starke Temperaturunterschiede durch das Klimagerät. Achten Sie darauf, dass der Unterschied zur Außentemperatur zwischen vier bis maximal sechs Grad Celsius beträgt.
Nach oben