Datenschutz

Datenschutz

Stand: 24. Juli 2013

Wir freuen uns darüber, dass unser Internetauftritt Ihr Interesse geweckt hat. Der Schutz von Kundendaten und damit auch Ihrer Daten ist für uns sehr wichtig. Nachfolgend informieren wir Sie daher über den Umgang mit den Daten, die Sie im Rahmen einer Nutzung unseres Angebotes angeben.

A. Wozu und wann erheben wir Daten?

Sie haben generell die Gelegenheit, unseren Internetauftritt aufzurufen und zu besuchen, ohne dass Sie Angaben zu Ihrer Person machen bzw. machen müssen. Wir speichern beim Besuch unserer Website personenunabhängige Informationen (z.B. Datum, Uhrzeit und Dauer Ihres Besuches, Seitenaufruf und Website von der aus Sie uns besuchen). Nur wenn Sie sich als Kunde registrieren, eine Bestellung von Waren vornehmen, unseren Newsletter abonnieren oder bestimmte Funktionen unserer Website nutzen wollen, werden personenbezogene Daten erhoben. Solche personenbezogenen Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie diese von sich aus im Rahmen der Personalisierung (Eingabe der Kundennummer bzw. Adressdaten für Zwecke der Bestellung oder Angabe der Daten bei der Registrierung für den Newsletter) auf unserer Webseite angeben. Der Nutzung dieser Daten können Sie immer widersprechen.

Zudem setzen wir zu Marketing- und Optimierungszwecken Technologien von DIVOLUTION® ein, sodass Daten entsprechend gesammelt und gespeichert werden. DIVOLUTION® speichert im Rahmen seiner Technologie sonstige Daten unter einem Pseudonym und keinerlei personenbezogene Daten die Einzelpersonen zugeordnet werden können. Insbesondere werden keine Namen, Adressen, Telefonnummern oder ähnliche direkt zuzuordnenden, persönliche Daten gespeichert. Die erhobenen Daten werden nicht dazu benutzt den Besucher einer Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. DIVOLUTION® verpflichtet sich, wenn personenbezogene Daten erheben werden sollten, diese nur nach den gesetzlichen Bestimmungen zu erheben. Sonstige Daten werden von DIVOLUTION® in Form der üblicherweise von Webservern erfassten Verbindungsinformationen erhoben. Dies umfasst unter anderem das Zugriffsdatum, die abgerufenen Seite oder Datei und die eingesetzte Browsersoftware. Die IP-Adresse wird standardmäßig nicht langfristig gespeichert. Die Daten werden erhoben, um die Nutzerfreundlichkeit der gemessenen Webseite zu erhöhen und Marketing-partnerschaften besser bewerten zu können. DIVOLUTION® liefert aggregierte Daten, wie z.B. die Anzahl der Besucher und der Seitenaufrufe einer mit DIVOLUTION® Technologie gemessenen Webseite. Neben den Zugriffen auf Einzelseiten werden auch technische Daten erhoben, wie Browsertyp, Bildschirmauflösung, Farbtiefe und Betriebssystem. Um das Marketing einer Webseite zu verbessern, werden die Suchbegriffe und Referrerseiten gespeichert, die Internetnutzer auf die gemessene Webseite geführt haben. Die sonstigen Daten werden nicht für einen Rückschluss auf die Person des Nutzers verwendet. Darüber hinaus erfolgt eine Weiterverarbeitung und Auswertung der sonstigen Daten auch nur in anonymisierter Form zum Beispiel für statistische Zwecke, zur Fehlerbehebung oder zur Ermittlung von Einbruchsversuchen. Die Speicherung der Daten erfolgt gemäß den Kundenaufträgen bis zu einem Jahr oder länger. Eine Übermittlung von möglichen personenbezogenen Daten, also die Weitergabe an Dritte, findet nicht statt. Ausgenommen hiervon sind auf Aufforderung hin erfolgende Übermittlungen an berechtigte staatliche Stellen sowie die Übermittlungen an Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Missbrauchs des Angebots

Opt-Out Hinweis: DIVOLUTION arbeitet bei der Datenerfassung und -speicherung konform zum deutschen Datenschutzrecht und erfüllt die Bestimmungen des Privacy Preferences Projektes (P3P), die durch das World Wide Web Konsortium festgelegt wurden.Entsprechend dieser Richtlinien sammelt DIVOLUTION zu keinem Zeitpunkt personenbezogene Daten über den User ohne dessen ausdrückliche Zustimmung. DIVOLUTION respektiert den Wunsch der User nach Anonymisierung und einem Verzicht auf Cookies. Klicken Sie dafür einfach auf folgenden Link: http://rt.divolution.com/optout/ 

B. Wozu nutzen wir Daten und in welchen Fällen geben wir Ihre Daten weiter?

Die mitgeteilten personenbezogenen Daten verwenden wir zur Abwicklung der Warenbestellungen. Im Rahmen dieser Abwicklung ist es notwendig, Daten an andere Unternehmen zur Zahlungsabwicklung und auch zur Auslieferung von Waren weiterzugeben.
Diese Unternehmen dürfen Ihre Daten nur zur Auftragsabwicklung und nicht zu weiteren Zwecken nutzen. Wenn Sie sich freiwillig für den Newsletter angemeldet haben, so verwenden wir die Ihrerseits angegebene E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke zur Übermittlung von Informationen und Angeboten per E-Mail an Sie. Dies gilt bis zu dem Zeitpunkt, an dem Sie sich von der Nutzung unseres Newsletters abmelden. Diese Abmeldung ist für Sie jederzeit möglich.

C. Setzen wir Cookies für unser Internetangebot ein?

Wir machen uns sog. Cookies auf verschiedenen Seiten unseres Internetangebotes zu nutze, um Ihnen den Besuch unserer Website zu erleichtern und unser Angebot für Sie interessanter zu gestalten und bestimmte technische Funktionen im Rahmen des Besuchs unserer Website zu ermöglichen.

Bei den Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner bei dem Besuch unserer Website abgelegt und gespeichert werden. Der überwiegende Teil der Cookies, die wir zur Nutzung unserer Website verwenden, werden nach Beendigung der Nutzung des Browsers wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Session Cookies). Weitere Cookies verbleiben auf dem durch Sie genutzten Rechner und ermöglichen es uns als Betreiber dieser Internetseite, Ihren Rechner im Falle eines weiteren Besuchs unserer Website wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unseres Online-Shops eingeschränkt sein. Im Folgenden finden Sie eine Beschreibung, wie Sie die gängigen Browser-Programme entsprechend einstellen:

Internet Explorer:

Extras | Internetoptionen | Erweitert | Automatische Cookiebehandlung aufheben | jeweils --> Eingabeaufforderung | OK | OK. Beim nächsten Besuch einer Seite, die Cookies verwendet, öffnet sich eine Warnmeldung. Nach Klick des Buttons ´Details` werden die Eigenschaften sowie der Inhalt des Cookies angezeigt.

Firefox:

Extras | Einstellungen | Datenschutz | Cookies --> Cookies akzeptieren und Cookies behalten --> jedes mal nachfragen | OK. Beim nächsten Besuch einer Seite, die Cookies verwendet, öffnet sich eine Warnmeldung. Nach Klick des Buttons ´Details` werden die Eigenschaften sowie der Inhalt des Cookies angezeigt.

Opera:

Extras | Einstellungen | Erweitert | Cookies | Vor der Annahme von Cookies fragen | OK. Beim Besuch einer Seite, die Cookies verwendet, öffnet sich eine Warnmeldung. Im Textfenster werden der Inhalt sowie die Laufzeit des Cookies angezeigt.

D. Wie sichern wir unsere Daten?

Ihre angegebenen Daten (sog. personenbezogenen Daten) werden verschlüsselt -mittels SSL (Secure-Socket-Layer) Verfahren- über das Internet übertragen. Dies gilt nicht für die Daten, die Sie im Kontaktformular angeben sowie für die Daten, die Sie bei der Anmeldung für den Newsletter angeben. Unsere Website und alle diesem Onlineangebot angeschlossenen Systeme werden durch uns durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verarbeitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen gesichert. Ihr Kundenkonto sichern wir so, dass Sie nur dann eine Zugriffsmöglichkeit haben, wenn Sie das Passwort nutzen, dass an Sie persönlich vergeben wurde. Aus diesem Grund sollten Sie alle wichtigen Informationen, die Sie von uns im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes erhalten, immer unter dem Gesichtspunkt der Vertraulichkeit behandeln. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie einen Rechner nutzen, der auch von anderen Personen genutzt wird bzw. genutzt werden kann.

E. Welche Daten speichern wir über Sie?

Um Ihnen bereits jetzt zu zeigen, welche Daten wir über Sie speichern, geben wir bereits hier die entsprechenden Auskünfte:

Bei der Bestellung:

  • Vorname
  • Nachname
  • Anschrift
  • E-Mail Adresse
  • Zahlungsdaten

Diese Daten werden zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung verwendet.

Bei der Kontaktaufnahme mit uns:

  • E-Mail Adresse

Bei der Benutzung des geschützten Bereiches "Kundenkonto":

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail Adresse

Beim Newsletter abonnieren:

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail Adresse

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.  

Beim Newsletter abbestellen:

  • E-Mail Adresse

Alle nicht genannten Daten können Sie freiwillig angeben. Alle erforderlichen Pflichtangaben haben wir entsprechend mit einem roten Sternchen für Sie gekennzeichnet.

F. Nutzen wir Web-Analyse-Tools?

1. Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden durch Lösungen und Technologien der econda GmbH (http://www.econda.de) anonymisierte Daten erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermögli-chen. Nutzungsprofile werden jedoch ohne ausdrückliche Zustimmung des Besuchers nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Insbesondere werden IP-Adressen unmittelbar nach Eingang unkenntlich gemacht, womit eine Zuordnung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen nicht möglich ist. Besucher dieser Webseite können dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft hier widersprechen. Hier geht es zum Widerspruchsformular: http://www.econda.de/econda/datenschutz/widerruf-datenspeicherung.html

2. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IPAnonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten,um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

G. Unsere Verbindungen zu sozialen Netzwerken

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, Ca 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden.

Bei jedem Aufruf einer Webseite unserer Internetpräsenz, die mit einem solchen Plugin versehen ist, veranlasst das Plugin, dass der von Ihnen verwendete Browser die optische Darstellung des Plugins vom Facebook-Server lädt und darstellt. Dabei wird dem Facebook-Server übermittelt, welche bestimmte Webseite unserer Internetpräsenz Sie gerade besuchen sowie weitere Daten wie Ihre IP-Adresse übermittelt.

Um einen angemessenen Datenschutzstandard unseres Internetauftritts zu gewährleisten, haben wir deshalb zugehörige Buttons zunächst deaktiviert und einen Facebook Hinweis vorgeschaltet. Erst wenn Sie durch Anklicken des Facebook Hinweises das Plugin nutzen möchten und damit Ihre Zustimmung zur Kommunikation mit Facebook erklärt haben, werden die Buttons aktiv und stellen die Verbindung mit Facebook her.

Erst dann baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des dann erscheinenden Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend über die von Facebook veröffentlichen Informationen

Durch die Aktivierung des Plugins erhält Facebook Informationen, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht nach dem Anklicken des Facebook Hinweises ebenso die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adressse erhebt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook .

Wenn Sie Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts und Anklicken unseres Facebook Hinweises bei Facebook ausloggen. Ebenfalls ist es möglich, Facebook-Sozial-Plugins mit Erweiterungen für Ihren Browser zu blocken.

H. Führen wir Bonitätsprüfungen durch?

Für den Fall, dass wir mit unseren Leistungen Ihnen gegenüber in Vorleistung treten, z.B. bei dem Kauf auf Rechnung, führen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen unter Umständen eine Bonitätsprüfung bei der Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstraße 11, 41460 Neuss durch. Für die Durchführung einer Bonitätsprüfung übermitteln wir der Creditreform die erforderlichen personenbezogenen Daten. Die uns durch die Creditreform übermittelten Informationen über einen nach statistischen Erhebungen wahrscheinlichen Zahlungsausfall verwenden wir für eine Entscheidung, ob wir mit Ihnen ein Vertragsverhältnis begründen, durchführen oder beenden wollen. Die Auskunft der Creditreform über Ihre Bonität kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte). Wenn und soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonitätsauskunft über eine abgefragte Person einbezogen werden, haben diese ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischem Verfahren. Nach Mitteilung der Creditreform werden in  die Berechnung der Score-Werte neben weiteren Angaben unter anderem Anschriftendaten einbezogen.

Alle schutzwürdigen Belange zu Ihrer Person und personenbezogenen Daten über Ihre Person werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Detaillierte Informationen zur Arbeitsweise der Creditreform finden Sie unter http://www.meineauskunft.org.

I. Nutzung unserer Kundenkarte

Sie haben die Möglichkeit, in unserem Onlineangebot eine Kundenkarte zu nutzen. Dazu können Sie vor dem Abschluss des Kaufvertrages im Bestellablauf eine Kundenkarte beantragen oder aber eine bereits vorhandene Kundenkarte zum Aufruf eines Kundenkontos nutzen.

1. Antrag auf Kundenkarte im Bestellablauf

Wenn Sie im Bestellablauf den Entschluss fassen, eine Kundenkarte zu erwerben, so erheben wir zu diesem Zweck zwingend folgende Daten:

  • Name
  • Vorname
  • Geburtsdatum
  • Land
  • Postleitzahl
  • Ort
  • Straße und Hausnummer
  • E-Mail-Adresse

Die Speicherung und Bearbeitung dieser Daten ist zur Teilnahme an dem Kundenkartenprogramm zwin-gend notwendig.

Mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung haben wir die Möglichkeit, die bei der Beantragung der Kundenkarte angegebenen Daten und alle Daten, die bei Nutzung der Karte anfallen, zu Zwecken der Marktforschung und Werbung zu nutzen. Die Daten werden nicht an sonstige Dritte weitergegeben. Wenn Sie diese Einwilligung nicht erteilen oder sie widerrufen, hat dies keine Auswirkung auf Ihre Teilnahme am Kundenkartenprogramm unseres Unternehmens.

2. Nutzung einer vorhandenen Kundenkarte zur Bestellung in unserem Onlineshop

Wenn Sie bereits über eine Kundenkarte verfügen, haben Sie die Möglichkeit, unter Angabe der Post-leitzahl, der Kundenkartennummer und des vollständigen Namens sich in unserer Website einzuloggen.

Sie können Ihre Einwilligung zur Nutzung der Daten im Rahmen des Kundenkartenprogramms jederzeit widerrufen und auch der Speicherung und Bearbeitung Ihrer Daten widersprechen. Bitte wenden Sie sich hierzu an: info@hellweg.de

J. Was ist die Funktion “Freunde werben Freunde“/“Tell-a-friend“ und welche Daten werden dabei erhoben?

Wir bieten Ihnen  die Möglichkeit, interessierten Freunden, Verwandten und sonstigen Personen, die Sie kennen, von unserem Warenangebot zu berichten. Zu diesem Zweck haben Sie die Möglichkeit, E-Mail-Adressen von interessierten Freunden bei uns einzugeben, an die wir dann ein Angebot zum Kennenlernen versenden.

Wir verwenden diese E-Mail-Adressen nur zu diesem Zweck. Diese E-Mail-Adressen werden nur zur Versendung der E-Mail, die Sie ausdrücklich wünschen, verwendet und danach gelöscht.

K. Haben Sie Auskunftsrecht über Ihre Daten und wie können Sie Auskunft erlangen

Nach den gesetzlichen Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Zudem steht Ihnen ggf. zusätzlich ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu. Bitte wenden Sie sich hierzu an:

Datenschutz@hellweg.de

HELLWEG Die Profi-Baumärkte GmbH & Co. KG
Datenschutzbeauftragter
Zeche Oespel 15
44149 Dortmund

L. Kann ich der Nutzung meiner Daten widersprechen oder eine erteilte Einwilligung widerrufen?

Selbstverständlich können Sie der Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen bzw. Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen. Wir werden Ihnen dann keine Newsletter oder sonstigen E-Mails mehr zusenden. Bitte wenden Sie sich hierzu an: info@hellweg.de

M. Wer ist mein Ansprechpartner für Fragen des Datenschutzes und wie erreiche ich ihn?

Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten oder Fragen bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten haben, wenden Sie sich bitte an: 

Datenschutz@hellweg.de

HELLWEG Die Profi-Baumärkte GmbH & Co. KG
Datenschutzbeauftragter
Zeche Oespel 15
44149 Dortmund

Gleiches gilt für den Widerruf erteilter Einwilligungen.

N. Wiederholung von Einwilligungserklärungen

Die nachfolgend(en) dargestellten Einwilligungserklärungen haben Sie uns gegenüber unter Umstän-den ausdrücklich erteilt. Wir haben diese Einwilligungserklärungen protokolliert. Nach den gesetzli-chen Vorschriften des Telemediengesetzes (TMG) sind wir verpflichtet, den Inhalt der erteilten Einwil-ligungen jederzeit zum Abruf bereitzuhalten. Sie haben die Möglichkeit, die durch Sie erteilten Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

1. Erlaubnis zur Übermittlung von Werbung per E-Mail

Ihre Daten

Anrede
Name
Vorname
E-Mail
Straße & Nr.
PLZ
Ort

Newsletter abbestellen

Hier können Sie den Newsletter abbestellen.
□ Newsletter abbestellen

JETZT ABSENDEN

2. Kundenkarte

□ Ich beantrage die Hellweg Kundenkarte. Mir ist bekannt, dass die Speicherung und Bearbeitung von Daten bei Hellweg zur Teilnahme am Kundenkartenprogramm notwendig ist. Mir ist bekannt, dass die Erteilung meiner Einwilligung zur Speicherung und Bearbeitung von Daten freiwillig ist und ich diese jederzeit gegenüber der Hellweg Die Profi Baumärkte GmbH & Co. KG, Zeche Oespel 15, 44149 Dortmund widerrufen kann. Mit der Beantragung akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hellweg Kundenkarte.

□ Ja, … ich bin damit einverstanden, dass die hier angegebenen Daten und alle Daten, die bei Nut-zung der Karte anfallen, zu Zwecken der Marktforschung und Werbung von Hellweg genutzt und von einem externen Dienstleister gespeichert und bearbeitet werden. Die Daten werden nicht an sonstige Dritte weitergegeben. Wenn ich diese Einwilligung nicht erteile oder sie widerrufe, hat dies keine Auswirkung auf meine Teilnahme am Kundenkartenprogramm.

3. Kundenkonto

Ihre Adressdaten

Anrede
Titel
Vorname
Name
E-Mail
Straße & Nr.
PLZ
Ort
Land

Kontoinformationen

E-Mail-Adresse
Wiederholen Sie die E-Mail-Adresse
Passwort
Wiederholen Sie Ihr Passwort