Außenleuchten & Außenlampen

Filter:

288- 299 Artikel von 299 Artikel

Artikeltyp Leuchten
LED Ja
inkl. Leuchtmittel Ja
Abholung
Artikeltyp Leuchten
LED Ja
inkl. Leuchtmittel Ja
Abholung
Artikeltyp Außenwandleuchte
LED Ja
inkl. Leuchtmittel Ja
Lieferung Abholung
Artikeltyp Außenwandleuchte
LED Ja
inkl. Leuchtmittel Ja
Lieferung Abholung
Artikeltyp Erdspieß
LED Ja
inkl. Leuchtmittel Ja
Lieferung Abholung
Artikeltyp Außenwandleuchte
LED Ja
inkl. Leuchtmittel Ja
Lieferung Abholung

OSRAM LED Türbeleuchtung, „Door“, schwarz

in 2 Varianten erhältlich
ab 14,99 €
Artikeltyp Wandleuchte
LED Ja
inkl. Leuchtmittel Ja

Sensor-Aussenleuchte L 22 S

69,99 € pro Stück
Artikeltyp Sensorleuchte
LED Nein
inkl. Leuchtmittel Nein
Lieferung Abholung
Artikeltyp Außenwandleuchte
LED Nein
inkl. Leuchtmittel Nein
Lieferung Abholung
Artikeltyp Außenleuchte
LED Ja
inkl. Leuchtmittel Ja
Abholung
Artikeltyp Außenwandleuchte
LED Ja
inkl. Leuchtmittel Ja
Abholung

Lampen und Leuchten für den Außenbereich im HELLWEG Online Shop

Egal, ob Sie den Abend gemütlich im Freien ausklingen lassen, bei Nacht Ihre Einfahrt entlang gehen oder im Dunkeln das Schlüsselloch suchen: die passende Außenbeleuchtung macht es Ihnen leichter. Lampen und Leuchten für draußen sind praktisch und dekorativ. Mit ihnen können Sie Ihren Garten und die Terrasse in Szene setzen oder Wege und Eingänge beleuchten.

Inhaltsverzeichnis:

  • Welche Außenleuchte ist für welchen Bereich geeignet?
  • Wie viel Lumen sollte eine Außenleuchte haben?
  • IP Schutzklassen für Ihre Beleuchtung
  • Die umweltschonende Alternative: Außenleuchten mit Solar

Welche Außenleuchte ist für welchen Bereich geeignet?

Garten, Terrasse, Balkon oder doch die Zufahrt? Für jeden Bereich gibt es die passenden Lampen und Leuchten. Manche Außenleuchten sind dekorativ, während andere vor allem einen praktischen Nutzen haben. Im HELLWEG Online Shop und in Ihrem Baumarkt in der Nähe finden Sie Lampen und Leuchten für verschiedene Außenbereiche.

Garten

Eine schöne Beleuchtung setzt Beete und Sitzecken im Garten richtig in Szene. Runde Kugelleuchten sind besonders beliebt, um Blumenbeete und Teichränder zu dekorieren. Mit Strahlern rücken Sie bestimmte Bereiche Ihres Gartens ins richtige Licht. Für eine gemütliche Stimmung sorgen Außenleuchten mit warmweißem Licht mit bis zu 3.300 Kelvin. Farbenfrohe LEDs sind ebenfalls eine tolle Möglichkeit, Ihrem Garten ein individuelles Design zu verpassen.

Balkon und Terrasse

Auch ohne Garten profitieren Sie von einer stilvollen Beleuchtung. Wandleuchten und Stehlampen für draußen sorgen für ausreichend Helligkeit und zaubern eine angenehme Atmosphäre. Kleine Leuchtfackeln sind ideal, um sie in Blumentöpfen zu platzieren.

Wege und Eingangsbereiche

Nicht nur, dass es im Dunkeln schwer sein kann, das Türschloss aufzuschließen, es besteht ebenfalls die Gefahr zu stolpern. Leuchten und Lampen mit Bewegungsmelder schalten sich automatisch ein, wenn Sie den Weg entlang gehen. Außenleuchten dienen zudem als Orientierung und machen Hindernisse auch bei Dunkelheit sichtbar. In den Boden eingelassene LED-Leuchten dienen zudem als Wegweiser und sehen ebenfalls an Gartenteichen top aus.

Wie viel Lumen sollte eine Außenleuchte haben?

Die Helligkeit ist abhängig davon, wo Sie die Lampen und Leuchten einsetzen möchten. Für eine gemütliche oder dekorative Hintergrundbeleuchtung sind Außenleuchten mit geringer Lumenzahl geeignet, da diese für eine angenehme Atmosphäre sorgen, ohne zu blenden. Für die Beleuchtung von Wegen, Garage und Eingangsbereichen ist es besser, wenn Sie Außenleuchten mit hoher Lumenzahl wählen, um für ausreichend Helligkeit zu sorgen. Generell gilt, dass 400 bis 600 Lumen gut für die Außenbeleuchtung geeignet sind.

IP Schutzklassen für Ihre Beleuchtung

Beim Kauf einer Außenleuchte ist es wichtig, dass Sie auf die IP Schutzklasse achten. Diese gibt an, welchen Witterungsbedingungen die Leuchte standhält. Die IP Klasse weist somit darauf hin, wie gut die Lampe gegen Feuchtigkeit und Schmutz geschützt ist. Die wichtigsten Schutzklassen für die Außenbeleuchtung sind:

IP 23: Diese Lampen und Leuchten sind für Außenbereiche geeignet, die überdacht sind. Sie sind gegen Sprühwasser und kleine Festkörper geschützt. Diese Außenleuchten finden beispielsweise auf einem Balkon mit Vordach Verwendung.

IP 44: Beleuchtung mit der Schutzklasse IP 44 ist gegen Fremdkörper ab 1 Millimeter Größe und gegen Spritzwasser geschützt. Damit ist diese Gruppe etwa für die Beleuchtung von Wegen geeignet.

IP 65: Außenleuchten mit der Kennzeichnung IP 65 sind gegen Strahlwasser, beispielsweise aus einer Düse, geschützt und zudem Staubdicht. Das ist wichtig für Bodeneinbauleuchten und Erdspieße.

IP 67: Diese Außenleuchten sind staubdicht und überstehen ein zeitweiliges Untertauchen. Diese Schutzklasse ist ebenfalls häufig bei Bodeneinbauleuchten im Freien zu finden.

Die umweltschonende Alternative: Außenleuchten mit Solar

Sie möchten Ihren Garten, die Terrasse oder den Balkon flexibel beleuchten, ohne auf Batterien oder eine Steckdose angewiesen zu sein? Dann sind Leuchten und Lampen mit Solarpaneel die richtige Wahl für Sie. Solarleuchten sind umweltschonend und besonders vielseitig einsetzbar. Zudem sparen Sie monatlich Stromkosten. Solarleuchten sind besonders für die Hausnummernbeleuchtung und Dekoration beliebt.

Nach oben