So machen Sie Ihren Garten winterfest

Wenn es allmählich Herbst wird und die Bäume Ihre Blätter verlieren, wird es Zeit, Garten oder Balkon winterfest zu machen, denn nicht alle Pflanzen überleben den Winter ohne Schutz. In dieser Anleitung erklären wir Ihnen in einfachen Schritten, wie Sie Ihre Pflanzen und Ihren Garten sicher durch den Winter bringen.  In unserem Video, haben Sie die Möglichkeit nochmals alle Schritte nachzuverfolgen. Denken Sie nun, dass es an der Zeit ist Ihren Garten vor der Kälte zu schützen? Dann legen Sie jetzt los!

Den Rasen für den Herbst vorbereiten - so geht's

  • Rechen Sie zunächst das Laub
  • Im Anschluss das Gras mit dem Rasenmäher leicht zurückschneiden
  • Die letzte Düngung sollte Ende September oder Anfang Oktober mit einem Streugerät oder gleichmäßig per Hand verteilt werden
  • Falllaub eignet sich ausgezeichnet um Pflanzen vor extremen Winterfrost zu schützen oder auch Rindenmulch, da beide eine gute Isolationswirkung haben


Wie Sie Ihre Pflanzen optimal auf die kalte Jahreszeit vorbereiten

  • Empfindliche Kübelpflanzen überstehen den Winter am besten in unbeheizten Kellerräumen, in der Garage oder rücken Sie die Pflanzen einfach vor die Hauswand
  • Die frostfreien Überwinterungsräume sollten hell und luftig sein
  • Wenn die Pflanzen draußen stehen, sollten Sie diese in Wintervlies einpacken
  • Gegen Bodenfrost schützt eine Styroporplatte als Unterlage 

Materialpflege nicht vergessen

  • Reinigen Sie sämtliche Gartengeräte vor dem Winter und entfernen Sie den Rost mit einer Drahtbürste
  • Starke Korrosionen beseitigen Sie mit speziellen Rostentferner
  • Zum Schluss fetten Sie die Werkzeuge mit Werkzeugfett ein
  • Verstauen Sie Ihre Gartenwerkzeuge an einem möglichst trockenem Ort. Gerätehäuser und Geräteschränke sind hier eine sinnvolle Investition

So machen Sie Ihren Pool winterfest!

  • Senken Sie den Wasserstand auf 10 cm unterhalb der Einlaufdüse, Gegenstromanlage und dem Dimmer
  • Pumpen, Filter und Schläuche sollten komplett geleert werden, damit das innenliegende Wasser nicht gefriert und so die Geräte beschädigt
  • Reinigen und pflegen Sie zudem den Filter zusätzlich nach Herstellerangaben
  • Zur Vermeidung von Algen im Pool empfiehlt sich die Zugabe von Überwinterungsmittel in das Wasser zugeben
  • Anschließend decken Sie den Pool mit einer winterfesten Abdeckung zu und fixieren diese


So wird Ihr Teich winterfest!

  • Die Sauerstoffzufuhr muss für die Überwinterung gewährleistet sein. Deshalb sollte die Teichpumpe gereinigt und abgestorbene Pflanzenreste entfernt werden
  • Sie sollten darauf achten, dass der Teich nie komplett zugefroren ist, da die Fische sonst nicht überleben würden
  • Wenn dies trotzdem einmal passiert, heißes Wasser auf den Teich gießen damit die Eisschicht auftaut
  • Eisfreihalter können von Nutzen sein, damit Ihr Teich nicht zufriert
  • Schauen Sie dennoch täglich nach Ihrem Teich


Nach oben