Werkzeuge

Werkzeuge

Werkzeuge


Akkuschrauber

Mit einem Akkuschrauber können Sie Schrauben mühelos lösen und festziehen. Das schont das Handgelenk und spart vor allem bei größeren Projekten viel Zeit. Da Akkuschrauber nicht mit einem Kabel verbunden sind, können Sie auch problemlos draußen, über Kopf oder auf einer Leiter arbeiten. Bedenken Sie bei der Anschaffung die voraussichtliche Häufigkeit der Verwendung und Ihre individuellen Ansprüche wie Leistung, Gewicht und Ausdauer des Geräts sowie die Lebensdauer des Akkus. Ebenfalls nicht unwichtig sind die Ladetechnologie und eine ergonomische Handhabung.

Hier geht es zu unseren Akuschraubern.


Bohrmaschinen

Vielfältig einsetzbar, flexibel und einfach in der Handhabung, kann sie mit oder ohne Winkelvorsatz verwendet werden. Mit einer Bohrmaschine können Sie unterschiedliche Arbeiten verrichten. Die kraftvollen Geräte bearbeiten mit dem richtigen Bohrersatz dabei mühelos unterschiedliche Materialien wie Holz, Metall oder Kunststoff. Die Bandbreite reicht von kleineren bis zu größeren Bohrmaschinen aller Art und für jede Funktion. Der passende Aufsatz verwandelt das Gerät im Handumdrehen in Farbrührer, Schleifgerät oder sogar in eine kleine Pumpe.

Hier geht es zu unseren Bohrmaschinen.


Hammer

Für die Renovierung, Sanierung und Abbrucharbeiten benötigen Sie unter Umständen verschiedene Hämmer und finden zuverlässige Exemplare für jede Arbeit. Im Normalfall können Sie einen Nagel aber bereits mit einem gewöhnlichen Hammer (mindestens 800 Gramm) in eine weiche Wand schlagen. Viele simple Reparaturen benötigen nur etwas Festigung – ein Hammer leistet gute Arbeit.

Hier geht es zu unseren Hämmern.


Messwerkzeuge

Messen, Ausrichten und Anzeichnen sind die wichtigsten Voraussetzungen für eine korrekte Aufgabenerfüllung. Die passenden Werkzeuge dürfen da nicht fehlen: Maßband, Gliedermaßstab, Wasserwaage und Bleistift sollten immer griffbereit sein. Somit bleibt keine Messaufgabe ungelöst – Augenmaß und schief hängende Bilder oder Regale ade!

Hier geht es zu unseren Messwerkzeugen.


Sägen

Gerade im Bereich der Holzbearbeitung ist die Säge kaum mehr wegzudenken. Möbel zimmern und Laminat verlegen sind die wohl bekanntesten Beispiele dafür. Unterschiedliche Holzsägen können - je nach Modell - sowohl für grobe als auch für filigrane Arbeiten herangezogen werden.

Stich- und Säbelsägen eigenen sich optimal für präzise und passgenaue Schnitte. Ambitionierte Heimwerker können aus einem umfangreichen Sortiment an unterschiedlichen Leistungsklassen wählen. Millimetergenaue Einstellungen und integrierte Absaugvorrichtungen ermöglichen Ihnen ein präzises und sauberes Arbeiten mit der Stichsäge. Für den etwas gröberen Einsatz eignen sich kraftvollere Säbelsägen. Ergonomisch im Design und vielseitig in der Anwendung meistert dieses Gerät mühelos Hölzer oder Weichmetalle.

Für exakte Schnitte in den unterschiedlichsten Materialien und Werkstoffen ist die Handkreissäge ideal geeignet. Mit einer Handkreissäge lassen sich vor allem Schnitte in gerader, länglicher Form effizient erzielen. Individuelles Einsetzen von verschiedenen Sägeblättern ermöglicht zielgerichtetes Arbeiten in jeder Situation. Modelle mit Führungsschiene gewährleisten ein sicheres Arbeiten zu jedem Zeitpunkt. Präzise Schrägschnitte gelingen Ihnen mit änderbaren Winkeleinstellungen. Durch ihre unkomplizierte Bedienung eignen sich Handkreissägen sowohl für Gelegenheitsheimwerker als auch für Werkstattprofis.

Hier finden Sie unsere Sägen.


Schneidwerkzeuge

Wer will schon auf scharfe Messer und Scheren verzichten? Teppichboden und Tapeten lassen sich damit ganz leicht zurecht schneiden und auch Kabel oder Draht werden dadurch gebändigt. Messer und Scheren sind die wohl am häufigsten genutzten Werkzeuge. Sie erleichtern die tägliche Hausarbeit und leisten nützliche Dienste. Für die zahlreichen, unterschiedlichen Einsatzbereiche werden jeweils entsprechende Messer- und Scherenmodelle angeboten.

Hier geht es zu unseren Messern und Scheren.


Schraubwerkzeuge

Schraubwerkzeuge sind unerlässlich, um Werkteile fest und sicher miteinander zu verbinden. Kleinere Schraubarbeiten können Sie dabei mit einem klassischen Schraubendreher verrichten, wobei unterschiedliche Größenordnungen des Werkzeugs sowie der Kreuz- oder Flachschlitz zu beachten sind. Zum Festziehen klassischer Schrauben und Muttern unverzichtbar!
Größere Schrauben und Bolzen können Sie über einen Schraubenschlüssel festziehen, der passgenau auf die entsprechende Schraube passen muss, um eine optimale Festigkeit zu garantieren.

Hier geht es zu unseren Schraubwerkzeugen.


Spannwerkzeuge

Spannwerkzeuge halten die Gegenstände, die Sie bearbeiten möchten, fest und sicher an Ort und Stelle. Das Fixieren und Feststellen wir Ihnen dadurch vereinfacht. Egal, ob routinierter Handwerker oder Gelegenheitsbastler: eine Schraubzwinge gehört in jeden Werkzeugkasten.

Hier geht es zu unseren Spannwerkzeugen.


Zangen

Zangen sind aufgrund der vielen verschiedenen Typen und unterschiedlichen Funktionen vielseitig in Werkstatt und Haushalt einsetzbar. Kombizangen und Seitenschneider sind die gängigsten. Damit lassen sich Drähte schneiden und verbiegen oder Nägel ziehen. Wasserpumpen- und Rohrzangen sind ein geeignetes Hilfsmittel bei allen greifenden Tätigkeiten mit großem Kraftaufwand, beispielsweise im Sanitärbereich, für Kfz und Zweirad. Aufgrund der Vielseitigkeit des Werkzeugs sollte ein Grundsortiment an Zangen bei Ihnen nicht fehlen. Kneif-, Kombi- und Wasserpumpenzange helfen Ihnen den teuren Schmuck aus dem Siphon zu befreien.

Hier geht es zu unseren Zangen.


Zubehör

Mit einer Sammlung an unterschiedlichen Nägeln und Schrauben haben Sie immer die passende Halterung. Auch Dübel, Muttern und Unterlegscheiben in verschiedenen Größen werden häufiger gebraucht. Von großem Vorteil ist ein Werkzeugkasten, den Sie überall mit hin nehmen können. Auch Schränke oder Regale sind sinnvoll für die Aufbewahrung Ihrer Werkzeuge. Die zeitaufwändige Suche nach dem benötigten Werkzeug bleibt aus. Natürlich klappt das nur, wenn Sie für Ordnung sorgen.

Nach oben